Datenschutzinformation


Hans-Jörg Durstewitz

Zufriedene Kunden sind mein oberstes Ziel. Deshalb ist der Schutz Ihrer privaten Daten für mich von höchster Bedeutung.
Ihre personenbezogenen Daten für die Auftragsbearbeitung werden in einer sicheren Datenbank gespeichert, zu der nur ein sehr eingegrenzter Personenkreis Zugriff hat. Ihre personenbezogenen Daten werden bei mir für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung der Auftragsabwicklung sowie für Zwecke der Abrechnung erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt. Ausgenommen davon sind Daten, die für die Vertragsabwicklung benötigt werden, z.B. Weitergabe Ihrer Adresse an das zur Auslieferung beauftragte Unternehmen wie etwa die Deutsche Post.

Nachfolgend gehe ich auf die einzelnen Themen im Detail ein:

1. Art und Umfang der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden erhoben und verarbeitet, sobald eine Registrierung oder eine Bestellung auf der Website erfolgt. Weiterhin werden Daten in einem bestimmten Umfang, die bei der Nutzung unserer Website anfallen, diese dann allerdings anonymisiert bzw. in pseudo-anonymisierter Form, in Form von Speicherung erhoben. Die nach der Registrierung im Rahmen einer Bewertung eines Artikels angegebenen Daten werden auf den Servern elektronisch gespeichert, um die Daten in dem gewünschten Umfang für Dritte abrufbar zu machen.

2. E-Mail Newsletter

Soweit der Kunde sich für das Abonnement eines E-Mail Newsletters entschieden hat, wird die E-Mail-Adresse, an den dieser zugesandt wird, gespeichert und für die Zusendung des Newsletters verwendet. Der Kunde hat jedoch jederzeit die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen, durch das Anklicken des entsprechenden Links am Ende des Newsletters.

3. Nutzungsdaten, Nutzungsprofile, Cookies

Samen-Frese kann jederzeit ohne gesonderte Angabe personenbezogener Daten aufgerufen werden. Dabei fallen jedoch folgende Daten an, für die die nachfolgenden Regelungen gelten:
Beim Besuch der Internetseite werden in den sogenannten Logfiles die IP-Adresse sowie der Beginn und das Ende des Besuches, die übermittelte Datenmenge und die Unterseiten, die aufgerufen worden sind, gespeichert. Diese Logfiles werden aus Sicherheitsgründen erhoben und gespeichert. Des Weiteren werden hier darüber jedoch in statistischer und anonymer Form Erkenntnisse über das Nutzungsverhalten der Seiten von www.samen-frese.de gewonnen. Der Datensammlung, -speicherung und -verwendung kann jederzeit widersprochen werden.
Bei der Nutzung der Internetseiten wird über die Nutzung von Cookies Informationen zum Browsertyp, der Version, dem Datum und der Zeit des Besuches sowie die Cookienummer erfasst. Falls der Kunde die Verwendung von Cookies unterbinden möchte, kann er über seinen Browser die Annahmespeicherung der Cookies verhindern, je nach dem entsprechend auf die Dokumentation bzw. der Hilfefunktion des Browsers verwiesen. Eine Bestellung im Onlineshop ist dann aber aus technischen Gründen nicht mehr möglich.

4. Weitergabe von Daten an Dritte

Samen-Frese gibt Daten an Dritte weiter, wenn dies zur Durchführung des bestehenden Vertragsverhältnisses oder zur Durchsetzung der Ansprüche und Rechte notwendig ist, es sich um Anfragen von staatlichen Organen, insbesondere Strafverfolgungsbehörden, handelt, und die Weitergabe zur Abwehr von Gefahren für die Öffentliche Sicherheit- und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist und entsprechende richterliche Verfügungen vorliegen oder www.samen-frese.de anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet ist.

5. Social Media Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.
Wenn Kunden eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an dem Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren unsere Kunden daher entsprechend unserem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Kunden die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind die Kunden bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Kunden mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls die Kunden kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung ihrer Daten durch Facebook sowie ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatssphäre können Kunden bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen:http://www.facebook.com/policy.php.
Wenn Kunden Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über sie sammelt und mit ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen die Kunden sich vor ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

6. Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) mit Sitz ind 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA (nachfolgend “Google”).
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf den Computer der Kunden gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Kunden ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser der Kunden übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Kunden können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Kunden in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Kunden können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Kunden das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

7. Verwendung von Google reCaptcha

Zum Schutz ihrer Anfragen per Internetformular (Kontakt) verwende ich für diese Webseite den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Durch die Nutzung von reCaptcha erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen geleistete Erkennung in die Digitalisierung alter Werke einfließt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

8. Links zu anderen Websites

Soweit die Website von Samen-Frese Links zu anderen Websites enthält, die nicht mit ihr verbunden sind, übernimmt Samen-Frese für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten keine Verantwortung. Nach dem Anklicken des Links hat www.samen-frese.de keine Einflussmöglichkeit mehr auf die Verarbeitung etwaig dadurch übertragener und personenbezogener Daten.

9. Auskunft/ Berichtigung / Löschung/ Sperrung

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hat der Kunde ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten. Der Kunde hat weiterhin die Möglichkeit, die Daten sperren und löschen zu lassen, sofern es sich hier nicht um Daten handelt, die zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses sowie erteilter Aufgaben und Durchsetzung der Rechte benötigt werden sowie Daten, die nach gesetzlichen Maßgaben aufbewahrt werden müssen.

10. Sicherheit

Samen-Frese setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten der Nutzer vor Verlust, unrichtiger Veränderung und unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind.